Pfadfinderinnen und Pfadfinder stehen in großem Kreis und halten ihre Stammesfahne
Die Stämme beim Landespfingstlager 2008 in der großen Morgenrunde

Natürlich pflegen wir die klassischen Traditionen der Pfadfinderinnen und Pfadfinder auch mit dem Hintergrund der bündischen Bewegung zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Das Pfadfinder-Hemd, die sogenannte Kluft, und natürlich unser Markenzeichen, das Halstuch, gehören zu unseren wichtigsten Traditionen.

Eine Kohte unter dem Sternenhimmel
Eine Kohte unter dem Sternenhimmel auf dem Sommerlager 2014

Die Veranstaltung von Lagern und Fahrten ist natürlich sebenso ein wichtiger Bestandteil unserer Kultur. Auffälliges Markenzeichen sind dabei unsere Schwarzzelte – allen voran die Kohte und die Jurte.

Nahaufnahme einer Gitarrenspielerin
Tradition bei den Pfadfindern: Lieder singen und Gitarre spielen

Unsere Kultur ist geprägt von vielen gemeinschaftsstiftenden Elementen wie das Singen von Liedern – traditionell natürlich zum Klang der Gitarre am abendlichen Lagerfeuer. Hintergrund dabei bilden die Pfadfinderregeln unseres Verbandes.

Unsere neun Pfadfinderregeln

  • Ich will hilfsbereit und rücksichtsvoll sein
  • Ich will den Anderen achten
  • Ich will zur Freundschaft aller Pfadfinderinnen und Pfadfinder beitragen
  • Ich will aufrichtig und zuverlässig sein
  • Ich will kritisch sein und Verantwortung übernehmen
  • Ich will Schwierigkeiten nicht ausweichen
  • Ich will die Natur kennen lernen und helfen sie zu erhalten
  • Ich will mich beherrschen
  • Ich will dem Frieden dienen und mich für die Gemeinschaft einsetzen, in der ich lebe
Eine Fackel leuchtet am nächtlichen Rand eines Pfades
Eine Fackel als Station einer Lichterspur

Traditionen unseres Stammes

Ganz besonderen Charakter hat bei uns das Pfadfinderversprechen, mit dem die Sipplinge oder RRs ihre Zugehörigkeit zu den Pfadfindern und insbesondere zu unserem Stamm untermauern. Dieses Bekenntnis wird mit einer schönen Versprechensfeier gewürdigt.

Eine weitere Besonderheit in unserem Stamm ist der Pfadfindername. So bekommt jedes Mitglied nach einer gewissen Zeit einen Namen, welcher auf die jeweiligen Eigenschaften abgestimmt ist und in ganz besonderer Verbindung zur Person steht.

Es kann nicht kommentiert werden.